Beaume (Ardèche)

Aus RiverWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schnelle kurz oberhalb der Brücke

Kurzbeschreibung

Die Beaume, oft auch Baume genannt, ist ein Fluss in Frankreich, der im Département Ardèche in der Region Rhône-Alpes verläuft. Ihr Quellbach Ruisseau de Fromental entspringt im Regionalen Naturpark Monts d’Ardèche, westlich des Col de Meyrand, im Gemeindegebiet von Loubaresse. Die Beaume entwässert generell in südöstlicher Richtung und mündet südlich von Ruoms, im Gemeindegebiet von Labeaume, als rechter Nebenfluss in die Ardèche.

Die Beaume ist als landschaftlich schöner Wildfluss der Cevennen bekannt, der teilweise durch tiefe, wildromantische Schluchten fließt. Besonderes der Unterlauf ohne parallele Straße ist ein touristisches Highlight in der Ardèche-Region. Sehr beliebt sind Kajakfahrten im Mittel- und Unterlauf, sowie Wanderungen auf alten Pfaden zwischen Labeaume und Rosières. Viele Campingplätze bieten naturnahen Urlaub.

Befahrbarkeit

im Herbst und Winter

Empfohlene Strecken

Beaume (Ardèche) (Autoabstellplatz vor Mündung in Beaume-Chassournet) WW II-III(4)

die Beschreibung dieses Abschnitts erfolgt anlässlich einer Befahrung des Drobie zusammen mit einem Teil der Beaume

Kartenmaterial

Michelin Strassenatlas

Zeltplätze

Versatz und Transport von Booten

mit dem Fahrrad